Wein-Plus DEMOSHOP
 
Alle dargestellten Produkte dienen nur zur Demonstration der Funktionsweise!

Toscana

Toscana

Die Region mit der Hauptstadt Florenz liegt im Zentrum Italiens an der ligurischen Küste; auch die drittgrößte italienische Insel Elba zählt dazu. Sie grenzt im Norden an Ligurien und Emilia-Romagna, im Osten an Marken und Umbrien und im Süden an Latium. Neben dem Piemont ist die Toskana das wohl berühmteste italienische Weinbaugebiet und auch landschaftlich eines der schönsten Gebiete des Landes. Schon lange vor den Römern bauten hier die Etrusker Wein an, somit zählt es zu der ältesten Weinbaugebieten Europas. In der Antike bildete das Gebiet das nach dem Urvolk benannte Land Etruria. Auf römisch bedeutet dies Tuscia, woraus dann Toscana entstand. Ab dem dritten Jahrhundert vor Christi wurden die Etrusker von den Römern aufgesaugt. Die Römer verliehen kleine Ländereien an altgediente Legionäre für ihre Verdienste um das Vaterland.

Nach dem Verfall des römischen Imperiums wurde die Toskana von Goten, Byzantinern, Langobarden und Franken beherrscht. Unter Kaiser Karl dem Großen (742-814) wurde die Via Francigena (Frankenstraße) erbaut, die Nord- und Süditalien verband und in der Toskana durch Lucca, San Gimignano, Siena und Radicofani führte. Ab dem 11. Jahrhundert entstanden die lange verfeindeten Stadtstaaten Florenz und Siena, sowie weiter nördlich Genua und Venedig. Zu dieser Zeit begann durch den Bedarf der rasch wachsenden Städte die Blüte der toskanischen Weinkultur. Im Mittelalter wurde der „Wein von Florenz“ weithin bekannt und bis England u. Russland verkauft.

Weitere Unterkategorien:

Neue Artikel

Bolgheri Superiore DOC
Lieferzeit: 3-4 Tage
12,50 EUR
16,67 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt
zzgl. Versandkosten
Anmelden
Neue Artikel
Spätburgunder, QbA, Illusion, Blanc de Noir
12,50 EUR
16,67 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Erzeuger
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.